• Electronic Arts: Star Wars Battlefront

    Rechtzeitig zum Kinostart des siebten Teils der Star Wars Reihe veröffentlicht Electronic Arts ein neues Spiel des Star Wars Battlefront Franchises. Lange genug hatte man ja darauf gewartet. Wobei, also mal ganz ehrlich gesprochen, so richtig vermisst hatte man die Spiele ja doch irgendwie nicht, oder? Der Singleplayer war halbwegs ok soweit ich mich erinnere - zumindest für die damalige Zeit - und die Multiplayer Schlachten waren eher gekennzeichnet durch wildes umher-gerenne auf den Maps.

    Nunja. Mal abwarten. Also der Hype-Meter hält sich bei mir noch recht in Grenzen, aber wer weiß. Mangels Alternativen könnte ich mir durchaus vorstellen, mir durch gesellige Battlefront Schlachten einige Spiele-Abende zu versüßen. Star Wars Battlefront ist auf der Konzerneigenen Spieleplattform von Electronic Arts - Origin - bereits im Vorverkauf erhältlich. Die Origin Spieleplattform dürfte zumindest den Mass Effect Fans geläufig sein, da der dritte Teil des Weltraum Epos nur hier erhältlich war. Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass Battlefront, wie damals Mass Effect 3, nicht auf Steam erhältlich sein wird. Vorbesteller erhalten einen etwas früheren Zugang zu dem Spiel so wie ich das auf den ersten Blick verstehe.

    Das man aber durchaus etwas von dem Spiel erwarten kann, dafür bürgt wohl der Name des Entwicklungsstudios: Dice. Immerhin geht ja die Battlefield Serie auf deren Konto. Die Vorverkaufspreise sind mit 59,99 Euro für die Standardversion und 69,99 Euro für die Deluxe Version zwar recht stattlich, aber dennoch gerade noch im vertretbaren Bereich. Zumindest wenn auch das geliefert, was versprochen wird.

    Der Unterschied der Deluxe- zur Standardversion betseht aus drei Spezialwaffen sowie zwei exklusiven Emotes. In diesem Sinne... Möge die Macht mit euch sein.



    Kommentare 5 Kommentare
    1. Avatar von KillerSprotte
      KillerSprotte -
      Das Video sieht ganz interesant aus, aber es ist auch die Kampagne, die muss ja toll aussehen. ich denke es wird ein 0815 Game und nur ein Hype weil der Name Star Wars drinnen vorkommt. Ausserdem eindeutig viel zu teuer.
      Zudem ballert der mit seiner kleinen Knarre alles weg. Ich werd es definitiv nicht kaufen.
    1. Avatar von Tribun76
      Tribun76 -
      Werde es mir schon zulegen, sobald es da ist. Aber ich hab das Battlefront 2 auch so in Erinnerung, dass es im Multiplayer ein wildes Rumgerenne war und alle durcheinander, kreuz und quer, ohne Herz und Verstand. Insofern unerheblich, ob der AT-AT gesteuert werden darf oder auf Schienen durch Hoth spaziert. Allein die Optik ist aber sehr vielversprechend. Spielerisch erwarte ich auch eher wenig.
    1. Avatar von Schnurrbart
      Schnurrbart -
      Na ja, werd ich mir holen, Grafik ist sicher ok. Alles andere wird sich ergeben. Mal wieder in der Star Wars Welt herumtollen ist sicher super!
    1. Avatar von Lafen
      Lafen -
      Werde ich mir wahrscheinlich nicht vorbestellen, spielen sicherlich aber nicht teuer kaufen mit dem mageren Inhalt.

      Ist mir im Moment noch zu wenig.
    1. Avatar von Schnurrbart
      Schnurrbart -
      Momentaner Termin scheint der 19. November 2015 zu sein (Quelle:Amazon)
      (Ok war ja soweit bekannt.)
  • THE SEVEN YEARS WAR

  • TS Viewer

  • THIRTY YEARS WAR