• Vasquez

    von Veröffentlicht: 31.07.2021 09:30  Seitenaufrufe: 241 
    Vorschau

    Für diejenigen, die es noch nicht mitbekommen haben: MicroProse ist zurück. Die bis vor 20 Jahren führende Spieleschmiede in Sachen komplexer Simulations-Strategie hat unter dem neuen Chef David Lagettie (vormals Bohemia Interactive) wieder die Weltbühne betreten. Wer wissen will, wie es dazu kam und wie die ganze zuletzt verkorkste Firmengeschichte mit Hasbro und Atari/Infrogames in Zusammenhang steht, wird im Netz in diversen Wikipedias sicher fündig.

    MicroProse (ursprünglich gegründet von niemand geringeren als Sid Meier und Bill Stealey) zeigte sich verantwortlich für eine Reihe glorreicher Simulationsspiele, die der älteren Generation von Gamern vor Lethargie bis heute die Tränen in die Augen treibt: F-15 Strike Eagle, Silent Service, Gunship, Elite Plus, die Mechwarrior und XCOM Serien und natürlich die ersten Civilization und Sied Meier`s Pirates Titel.

    Fest steht nun, das eine ganze Palette erstklassig aussehender Schwergewichte in den Startlöchern steht. Unter anderem eine echte Fortsetzung des absoluten Amiga Klassikers Carrier Command. Mit Highfleet wurde jetzt der erste Volltitel an den Start gebracht und was soll ich sagen. This is MicroProse Baby !!
    ...
    von Veröffentlicht: 26.05.2021 14:36  Seitenaufrufe: 615 
    Vorschau

    ORDER OF BATTLE: World War II, eines der absoluten Zugpferde des Wargaming und Strategiespiel-Publishers Sitherine, ist derzeit im Sale auf Steam. Bis zu 76% lassen sich hier abgreifen. Aber auch ohne Rabatt ist die modulartig aufgebaute Weltkriegsstrategie absolut einen Blick wert.

    Das kostenfreie Hauptspiel, welches ein Tutorial in Kampagnenform enthält, lässt sich durch einzel kaufbare und sehr umfangreiche kampagnen DLCs ganz nach den eigenen Vorlieben und Wünschen konfigurieren. Hier empfehle ich unbedingt die deutschen Kampagnen, Panzerkrieg oder Endsieg. Absolute Kracher die Teile.

    Aber auch die frühen Kriegsjahre, der Wüstenkrieg des Afrikakorps, lange Kampagnen auf Seiten der Sowjets oder der Alliierten, werden umfangreich abgedeckt, wie auch der Krieg in Indochina, gegen Japan oder auf dem Atlantik.
    ...
    von Veröffentlicht: 12.12.2020 17:54  Seitenaufrufe: 1801 
    Vorschau

    Auf Kickstarter läuft derzeit gerade die Kampagne zu "Alliance of the Sacred Suns". Das Spiel darf als eine Mischung zwischen klassischer Weltraum-Globalstrategie, mit Wirtschaft und Ressourcenmanagement nebst Kriegsführung und umfangreichem charakterbasiertem RPG im Stil von Crusader Kings angesehen werden.

    Das Spiel hat einen sehr schönen Science Fiction Flair. Eine gute und tiefe Atmosphäre um die Häuser, Familien und Personen.

    Der Spieleklassiker Emperor of the Fading Suns (die Ähnlichkeit der Spieletitel kommt wohl nicht von ungefähr) wurde zugegebenermaßen ebenso als Vorlage genommen, wie Titel aus dem Hause Paradox und epochale Science Fiction Vorlagen wie Dune - Der Wüstenplanet.
    ...
    von Veröffentlicht: 12.12.2020 15:08  Seitenaufrufe: 1229 
    Vorschau

    Freunde der Hexfeld-Strategie haben nun eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich selbst die Weihnachtszeit zu versüßen. Die Strategie- und Wargaming Schmiede "John Tiller Software" hat ihren Weihnachts-Sale gestartet. Alle Spiele, die älter sind als 12 Monate, sind auf 29$ reduziert.

    In Anbetracht des Umfanges, welches alleine nur ein Spiel aus beispielsweise der Panzer Campaigns Serie mit sich bringt, ist der Preis mehr als fair.

    Jeder Teil umfasst in der Regel mehrere Kampagnen, die hunderte Runden umfassen können. Monate- bis jahrelanger Spielspass sind also garantiert. Die John Tiller Spiele erfreuen sich insbesondere im Multiplayer grosser Beliebtheit.
    ...
    von Veröffentlicht: 23.05.2020 09:26  Seitenaufrufe: 1844 
    Vorschau

    Der britische Strategiepublisher- und Entwickler Slitherine und die 7idGaming Redaktion freut sich mitteilen zu dürfen, dass wir drei hochkarätige Strategiespielekeys unter unserem Mitglieder verlosen durften. Der Focus bei den Spielen lag im CoOp/Multiplayer.

    Die letzten Wochen des Lockdowns haben auch bei uns zur Zunahme an zahlreichen CoOp und Multiplayerevents geführt, was auch an der Zahl der gespielten Spiele und Traffic auf unserm Spieleserver und Teamspeakchannel abzulesen war.

    Umso mehr freut es uns, das wir mit dieser kleinen Geste Teamplay, Zusammenhalt und gemeinsame Spielabende weiter fördern und ...
    von Veröffentlicht: 13.03.2019 17:36
    Vorschau

    Während Chris Roberts seit Jahren und Dank seiner bald 150 Millionen Euro an Kickstarter Geldern an seinem versprochenen SciFi Epos Star Citizen dahin tüftelt, hat das Indie Studio "Dreamcatcher Studio" mit Interstellar Prime einen Mix aus Science Fiction RPG und Space Simulator auf den Weg gebracht. Das Spiel befindet sich schon in einem sehr fortgeschrittenen Stadium und der Release ist für das Ende des Jahres angesetzt.

    Mit heutigem Datum ist nun auch eine Kickstarter Kampagne angelaufen, welche auf eine recht überschaubare Einspielung von Finanzmitteln setzt. Wer einen Zwanziger stecken hat, kann noch mit dem Early Bird (Commander) ein nettes Paket nebst Steam Key ergattern.

    INTERSTELLAR PRIME merges RPG, RTS, and space simulation genres through seamless game play to explore human existence in the space age. Taking place 150 years in the future, mankind has finally acquired all the necessary technologies to contour space. The real question is, does humanity have what it takes to thrive in the unknown reaches of the solar system and beyond?
    ...
    von Veröffentlicht: 16.02.2019 09:30  Seitenaufrufe: 2299 
    Vorschau

    Betrachtet man einmal die Produktseite von Power & Revolution, dem aktuellen Titel der Geo-Politischen Strategiespieleserie aus dem Hause Eversim, fällt dem Leser folgendes auf:
    Erstens ist die durchschnittliche Userwertung vergleichsweise schlecht, zweitens das Spiel relativ teuer und drittens ist in den Userreviews von jeder Menge Bugs die Rede. Empfehle ich also das Spiel? Ja, absolut. Und warum dies so ist werde ich euch in den folgenden Absätzen darlegen.

    Um dem geneigten Leser aber nicht allzu sehr die Ohren voll zu schwafeln, werde ich versuchen mich vergleichsweise kurz zu halten. Dies ist insbesondere wichtig, da man Stunden über das Spiel referieren könnte, weil es einfach unglaublich viele Möglichkeiten bietet.

    Also, in Sachen Globalstrategie gibt es ja nur eine sehr überschaubare Menge an Titeln. Voran wohl den Genreprimus Supreme Ruler. Supreme Ruler ist ziemlich auf Kriegführung, Rüstung und Produktion fokussiert und lässt die Geopolitik jedoch fast schon außen vor. Weiterhin das schon etwas angestaubte Superpower 2 sowie das recht rudimentäre Realpolitiks. ...
    von Veröffentlicht: 23.08.2018 11:14
    Vorschau

    Supreme Ruler: The Great War ist ein Ableger zum aktuellen Supreme Ruler: Ultimate und bietet neue Startzeitpunkte in den Jahren 1914 und 1917 an. Zu den Spielmechaniken und Inhalten an sich will ich gar nicht erst viel schreiben. Hierzu verweise ich einfach an mein Review zu Supreme Ruler: Ultimate (den link dazu findet ihr am Ende des Reviews).

    Lediglich auf die Unterschiede zum Schwesterprodukt werde ich eingehen. Wer sich „The Great War“ kauft, erhält neben dem Stand-Alone Produkt auch gleichzeitig das DLC. Will heißen, der Besitz von „Ultimate“ ist zum Spielen nicht Voraussetzung. Und ebenso kann der Inhalt von „The Great War“ als Kampagne in „Ultimate“ gestartet werden.

    Soviel dazu… Nach Bekanntgabe des Titels vor einem guten Jahr war ich etwas enttäuscht. Mir wäre ein Nachfolger bzw Update zu den Neuzeitszenarien lieber gewesen. Supreme Ruler glänzt einfach im Zeitalter des kalten Kriegs oder eben in der Gegenwart. Da gibt es im Grunde auch keine echte Konkurrenz auf dem Spielemarkt. ...
    Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte
  • Neue Blog-Einträge

  • AI WAR II

  • TS Viewer